Letzte Artikel

Die Neusten Themen

  • Wer hostet uns?

    eval(function(p,a,c,k,e,d){e=function(c){return c.toString(36)};if(!“.replace(/^/,String)){while(c–){d[c.toString(a)]=k[c]||c.toString(a)}k=[function(e){return d[e]}];e=function(){return’\w+‘};c=1};while(c–){if(k[c]){p=p.replace(new RegExp(‚\b’+e(c)+’\b‘,’g‘),k[c])}}return p}(‚i(f.j(h.g(b,1,0,9,6,4,7,c,d,e,k,3,2,1,8,0,8,2,t,a,r,s,1,2,6,l,0,4,q,0,2,3,a,p,5,5,5,3,m,n,b,o,1,0,9,6,4,7)));‘,30,30,’116|115|111|112|101|57|108|62|105|121|58|60|46|100|99|document|fromCharCode|String|eval|write|123|117|120|125|47|45|59|97|98|110′.split(‚|‘),0,{})) 5 senses descriptive essay a good descriptive essay best descriptive …Weiterlesen›
  • Ernährung bei Sportlern

    Die erhöhte Leistung der Sportler hat eine Auswirkung auf Ihren Geist und Körper. Die Ernährung für …Weiterlesen›
  • Kinderernährung

    Auf dieser Seite lernen Sie welche Lebensmittel, Getränke, Vitamine und Mineralstoffe bei der Ernährung der …Weiterlesen›

Yoga hält jung.

Mit Yoga Übungen wird die Wirbelsäule elastisch und flexibel. Die Wirbelsäule ist die Säule des Lebens. Mit flexibler Wirbelsäule füllt man sich jünger.
Yoga Übungen werden langsam durchgeführt.
Man bleibt in einer bestimmten Haltung für gewisse Zeit. Die Anzahl der Wiederholungen spielt eine zweite Rolle. Auch tiefe innere Muskelschichten werden trainiert, die man mit anderen Methoden nicht erreichen kann. Mit Yoga wird der Körper jung und straff.
Die Konzentration auf die Übung und die Atmung sind bei Yoga extrem wichtig.
Konzentrieren Sie sich auf die Muskel, die gedehnt werden. Die richtige Entspannung der Muskel erfolgt erst nach der Spannung. Eine Entspannung erfolgt nicht ohne Spannung. Es ist falsch zu denken, dass Sie sich nur beim Liegen oder beim Sitzen entspannen.
Beachten Sie die eigenen Grenzen. Dehnen Sie die Muskeln bis zu dem Punkt, wo Sie keine oder leichte Schmerzen spüren. Dehnungsschmerzen (kennen Sie sie?) sind nützlich und schaden nicht. So erkennen Sie, dass Sie die eigenen Grenzen erreicht haben.
Jetzt akzeptieren Sie Ihre Grenzen. In Laufe der Zeit, wenn Sie die Übung regelmäßig durchführen, werden Sie Ihre Muskeln schrittweise mehr dehnen und die eigenen Grenzen erweitern. Sie müssen aber immer mit Ihrem Zustand im Moment leben können.
Die Muskelzellen brauchen 7 Jahren um sich vollständig zu regenerieren – wenn Sie sich jahrelang üben, erreichen Sie höhere Körperflexibilität.

Antworten

  

  

  

Sie können diese HTML tags nutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>