Letzte Artikel

Die Neusten Themen

Das Trinken

  • Trinken Sie reichlich Flüssigkeit – mindestens 1,5 l täglich. Mit der Nahrung nehmen Sie auch viel Flüssigkeit zusätzlich – etwa 900 ml pro Tag zusätzlich (in Suppen, Obst, Gemüse). Damit können Sie 2,5 l täglich als Flüssigkeitszufuhr haben.
  • Im Sommer und an warmen Tagen trinken Sie sogar 2-2,5 l Flüssigkeiten täglich.
  • Trinken Sie am bestens Getränke mit weniger Energie, Zucker und Süßungsmitteln – Wasser, Mineralwasser, Kräuter- und Früchtetee. Sie liefern keine Energie und sie perfekte Alternativen zum Durstlöschen.
  • Trinken Sie Säfte ohne Zuckergehalt, am bestens verdünnt mit Wasser. Das empfohlene Verhältnis ist
    Saft : Wasser = 1:1 oder 1:2
  • Je mehr Zucker und Energie Getränke enthalten, desto weniger empfehlenswert sind sie. Trinken Sie solche Getränke in kleinen Mengen.
  • Kaffee: trinken Sie höchstens zwei Tassen Kaffee oder schwarzen Tee pro Tag.
  • Alkohol: Passen Sie auf mit dem Alkoholkonsum – übermäßiger Alkoholkonsum ist immer abzuraten!
  • Tipp: Welcher Wein passt zu welcher Speise?