Letzte Artikel

Mischmasch

Zutaten

  • Zwiebeln
  • Paprika
  • Tomaten
  • Schafkäse
  • Eier 

Zubereitung
Traditionell wird Mischmasch aus gehackten Paprikas (vorbereitet gedämpft und geschält oder roh und kleingeschnitten) und Tomaten zubereitet. Paprika und Tomaten werden in heißem Öl bei mittlerer Hitze gebraten. Zu der Mischung werden Ei und Käse zugegeben. Das macht die Mischung dicker.

Es ist auch möglich im Backoffen in einer Auflaufform zu backen.

Am liebsten wird es warm serviert.

Antworten

  

  

  

Sie können diese HTML tags nutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>