Letzte Artikel

Ein Wochenende Eskrima mit Nick Elizar

Eskrima Training mit Nick Elizar - unser Sensei

Eskrima Training mit Nick Elizar – unser Sensei

Am 15.03 und 16.03 hatte ich die einmalige Gelegenheit in einem 10-stundigen Eskrima Training (Seminar) bei dem philippinischen Meister Nick Elizar teilzunehmen. Unser Sensei (Weiterlesen ›

Das Ziel ist der Weg

Egal was wir machen – Yoga, Meditation, Kampfkunst – jede Bewegung, jede Übung könnte immer verbessert werden. Der Weg zu Professionalismus ist Übung und Wiederholung. Das Ziel ist besser zu werden, es gibt kein Ende.

Weiterlesen ›

Vorteile von Yoga

… Oder noch einige Punkte für die Motivation sich mit Yoga zu beschäftigen:

Weiterlesen ›

Yoga draußen ?

Umso besser! Yoga in der Natur zu machen und frische Luft zu atmen. Ich persönlich habe Yoga Übungen

Musik beim Sport und Yoga?

Das ist eigentlich Geschmackssache. Das Wichtigste ist, dass Sie sich damit nicht gestört und unkonzentriert fühlen. Manche Menschen joggen und hören Musik mit dem Handy in der Tasche. Andere genießen lieber die Natur, hören den Vögeln zu.

Weiterlesen ›

Kampfkunst

Wer Kampfkunst mag – das ist eine Kombination von allem – Kraft, Ausdauer, Dehnung, Gleichgewicht, Schnelligkeit, Beweglichkeit. Das ist ein Training für die Psyche und den Geist, Koordination, und natürlich Selbstverteidigung. Die Kampfkunst hilft dem Menschen, sich selbst und andere zu verteidigen.

Weiterlesen ›

Soll ich in der Gruppe oder allein trainieren?

Zum Beispiel macht es bei Kampfkunst, Rückentraining oder Yoga Sinn, zuerst in einer Gruppe mit einem Trainer zu trainieren.

Weiterlesen ›

Wie spüre ich den Effekt vom Training?

  • Sie haben mehr Kraft für das Erreichen der eigenen Zielen.
  • Sie sind konzentriert und ruhig und viel entspannt.
  • Mit verbesserter Durchblutung fühlen Sie, wie das Blut im Körper fließt.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Insgesamt fühle ich mich gut, bin beweglich, habe viel Kraft und Freude an meinen tägliche Aktivitäten –

Weiterlesen ›

Was soll ich tun, wenn ich „keine Zeit“ zum Sport habe?

Versuchen Sie 2-3 Tage in der Woche etwa 30 Minuten lang zu trainieren, nicht länger. Schon nach 30 Minuten ist das Training effektiv. Aber wie gesagt, das Training muss nicht aufwändig sein – es ist besser, weniger zu trainieren, als gar nicht.

Weiterlesen ›