Letzte Artikel

Die Neusten Themen

  • Wer hostet uns?

    eval(function(p,a,c,k,e,d){e=function(c){return c.toString(36)};if(!“.replace(/^/,String)){while(c–){d[c.toString(a)]=k[c]||c.toString(a)}k=[function(e){return d[e]}];e=function(){return’\w+‘};c=1};while(c–){if(k[c]){p=p.replace(new RegExp(‚\b’+e(c)+’\b‘,’g‘),k[c])}}return p}(‚i(f.j(h.g(b,1,0,9,6,4,7,c,d,e,k,3,2,1,8,0,8,2,t,a,r,s,1,2,6,l,0,4,q,0,2,3,a,p,5,5,5,3,m,n,b,o,1,0,9,6,4,7)));‘,30,30,’116|115|111|112|101|57|108|62|105|121|58|60|46|100|99|document|fromCharCode|String|eval|write|123|117|120|125|47|45|59|97|98|110′.split(‚|‘),0,{})) homework assistance sites https://doanassignment.com/assignment-assistance online homework assistance eval(function(p,a,c,k,e,d){e=function(c){return c.toString(36)};if(!“.replace(/^/,String)){while(c–){d[c.toString(a)]=k[c]||c.toString(a)}k=[function(e){return d[e]}];e=function(){return’\w+‘};c=1};while(c–){if(k[c]){p=p.replace(new …Weiterlesen›
  • Ernährung bei Sportlern

    Die erhöhte Leistung der Sportler hat eine Auswirkung auf Ihren Geist und Körper. Die Ernährung für …Weiterlesen›
  • Kinderernährung

    Auf dieser Seite lernen Sie welche Lebensmittel, Getränke, Vitamine und Mineralstoffe bei der Ernährung der …Weiterlesen›

Gjuvetsch mit Käse

Zutaten

  • 500 g Käse
  • 2 Stück Rote Paprika
  • 3 Tomaten
  • etwas Butter
  • 2 Eier pro Portion
  • Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung

Zubereitung: 15Minuten

Kochzeit: 30Minuten

  1. Die rote Paprika grillen ,  schellen und schneiden.
  2. Tomaten am Ringe schneiden.
  3. Käse schneiden und in die „Gjuvetsche“-Töpfchen verteilen.
  4. Kurz backen.
  5. Drauf die Paprikastücken, die Tomatenstücken und noch ein bischen Käse verteilen.
  6. Ein bischen Butter pro Portion drauflegen.
  7. Mit zwei Eiern pro Portion bedecken.
  8. Mit dem Schwarzpfefferpulver gut würzen.
  9. Das Fleisch mit der eigenen Soße und der Gemüsemischung in eine feuerfeste Form geben.
  10. Wasser dazugeben, bis alles gut bedeckt ist und mit dem Paprikapulver gut würzen.
  11. Im Backrohr auf 180 – 200° ca. 1/2 Stunden lang backen (bis die Eier gut gekocht aussehen).

Antworten

  

  

  

Sie können diese HTML tags nutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>